geschichte - Roug
geschichte

partner-6                        partner-2                   partner-1

Die Gesellschaft Roug wurde 2010 mit dem Ziel gegründet, hochwertige Inneneinrichtung für öffentliche Räumlichkeiten zu gestalten. Ursprünglich richtete das Unternehmen seine Tätigkeit auf die Einrichtung von Läden und die Herstellung der Ausstattungsgegenstände, später erweiterte sich ihr Tätigkeitsbereich in zwei weitere Richtungen – Innendesign für Büros und Hotels.

  • 2013 begann die Zusammenarbeit mit dem niederländischen Unternehmen, das Dienstleistungen im Bereich Inneneinrichtung von kommerziellen Objekten weltweit erbringt.
  • Infolge der erfolgreichen Tätigkeit auf dem Markt und als zuverlässiger Geschäftspartner betreut Roug solche Marken wie Levis, G-star Raw, Scotch & Soda, 7 for all mankinds, Skagen Denmark und andere.
  • Dank ihrer schnellen Entwicklung beginnt die Firma Roug, mit Kunden und Partnern in Schweden, den Niederlanden, Belgien, Dänemark, Deutschland und Norwegen zu arbeiten bzw. zu kooperieren.

 

  • 2014 erweitert die Gesellschaft ihren Tätigkeitsbereich und wendet sich auch der Herstellung von Hotel- und Büromöbeln und dem Innenausbau zu. Das erste Hotelprojekt – Hotel Clas pa Hornet – wurde in Schweden gemeinsam mit der Firma im Stockholm umgesetzt. Ein bedeutendes Projekt im Bereich Bürodesign wurde in Zusammenarbeit mit der Architektin-Designerin Zane Tetere und Designerin Elīna Tetere vom Architekturbüro OpenAd durchgeführt, indem die Inneneinrichtung der Büroräume der Firma 4 Finance geleistet wurde.
  • 2015 hat die Firma ihre Kunden in Lettland, Litauen, Estland und Tschechien und führt wichtige Projekte in Zusammenarbeit mit dem schwedischen Marktführer durch.